Kuba, die gesamte Insel

Kuba von Ost nach West

  • Entdecken Sie die Karibikinsel...

    .. und erleben Sie das Land voll und ganz!

  • Eine super Mischung aus Stadtabenteuer und Entspannung am Strand

    Abwechslung statt Langeweile

  • Eine Reise - für Sie maßgeschneidert!

    Der Reiseverlauf kann zu 100% an Ihre Wünsche angepasst werden

UBERSICHT

Kuba bietet so viele verschiedene sehenswerte Ziele...

… daher empfehlen wir Ihnen etwas mehr Zeit einzuplanen, um Kuba komplett erkunden zu können. Für Sie haben wir eine Rundreise durch ganz Kuba zusammengestellt, die Sie nicht nur an die spannendsten Orte führt, sondern auch einen Gesamteindruck des Landes verschafft– und das in nur 16 Tagen! Auch wenn Sie nur einige der aufgelisteten Orte interessieren, stellen wir Ihnen selbstverständlich auf Wunsch eine ganz persönliche Reise zusammen.

Highlights

  • Stadttour durch Havanna und traditionell kubanische Cocktails probieren

  • Wanderung, Ausritt oder Fahrradtour durch das Viñalestal

  • Entspannen an den Stränden der Schweinebucht

  • Stadttour durch Trinidad und Besuch des Valle de los Ingenios

Reisedetails planen

& unverbindliches Angebot erhalten

Reiseverlauf

Eure Rundreise im Überblick

Auf Ihrer “Kuba Intensiv” Reise lernen Sie die schöne, hippe Stadt Havanna kennen. Während eines Tagesausflugs in die Umgebung, erkunden Sie die malerische Berglandschaft von Viñales. Die Kubareise führt Sie durch die idyllischen, historischen Kleinstädte Trinidad, Bayamo, Camagüey und Santiago de Cuba. In jeder Stadt werden Sie eine Mischung aus Natur, Kultur und Geschichte genießen können und einen authentischen Einblick in das Leben auf Kuba erhalten. Zwischendurch können Sie an den weißen Stränden von Cayo Coco, Playa Girón und Playa Larga entspannen.

Tag 1 bis 3

Havanna - Rom der Karibik

Nach Ihrer Ankunft bringen wir Sie in Ihre Unterkunft. Dort können Sie erstmal richtig ankommen und sich bei einem Daiquiri auf einer Dachterrasse akklimatisieren. Am nächsten Tag können Sie Havanna richtig kennenlernen. Ein deutschsprachiger Guide zeigt Ihnen bei einem Stadtrundgang die berühmte Altstadt, bevor Sie nach einem leckeren Mittagessen das Treiben in der karibischen Großstadt aus dem Fenster eines waschechten Oldtimers beobachten werden.

Tag 3 bis 5

Viñales - im Reich der Cohiba

Die nächsten beiden Tage Ihrer Individualreise durch Kuba haben Sie Zeit, um Havanna auf eigene Faust zu erkunden. Wenn Sie Lust haben, können Sie auch tolle Tagesausflüge in die nähere Umgebung unternehmen. Gerne organisieren wir Ihnen beispielsweise eine Tagestour nach Viñales, dem sogenannten Tal des Tabaks. Dort können Sie nicht nur die prächtige Natur bewundern, eine Wanderung oder einen Ausritt unternehmen, sondern auch viel über die Tabakproduktion Kubas lernen. Ein örtlicher Tabakbauer weiht Sie dann auf seiner Plantage in die Kunst des Zigarrendrehens ein.

Tag 5 bis 7

Playa Girón und Playa Larga

Die geschichtsträchtige Schweinebucht an der Südküste Kubas steht heute auf dem Programm. Im „Museo Memorial Comandancia de la FAR“ erfahren Sie Detailinformationen über die Abwehr des Invasionsversuchs im Jahr 1961. Eine Krokodil-Aufzuchtfarm, die Laguna del Tesoro sowie ein Freilichtmuseum mit Nachbauten der Wohnhäuser des präkolumbischen Taínostammes, zählen zu den Highlights. Natürlich können Sie auch an den herrlichen Stränden von Playa Larga oder Playa Girón verweilen oder in den umliegenden Riffen schnorcheln.

Tag 7 bis 9

Trinidad - UNESCO Kulturerbe

Als nächstes führt Ihre Reise Sie nach Trinidad, ein beschaulicher Ort, in dem Sie das nostalgische Flair Kubas förmlich atmen können. Die charismatische Stadt verfügt über einen sehr gut erhaltenen Kern voller interessanter Kolonialbauten und hält eine rege Musik- und Kulturszene für Ihre Abendgestaltung bereit.

Tag 9 bis 11

Cayo Coco

Der nächste Stopp Ihrer Individualreise ist das paradiesische Cayo Coco, dass für seine Strände und die kristallklaren, flachen Ufer ausgezeichnet. Da auf Cayo Coco nur sanfter Tourismus zugelassen ist, werden Sie in der Lage sein intakte Korallenriffe, Mangrovenwälder und Sumpfgebiete zu bestaunen und mit etwas Glück auch einige Flamingos in Ihrer natürlichen Umgebung beobachten.

Tag 11

Camagüey - Stadt der Tinajones

Der nächste Stopp Ihrer Kubareise ist Camagüey, die drittgrößte Stadt Kubas - auch die Stadt der Tontöpfe genannt. Im Jahr 2008 wurde die historische Altstadt von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Besonders ist hier die Anordnung der Straßen, die, anders als es zur spanischen Kolonialzeit üblich war, sehr verwinkelt sind. Das labyrinthähnliche Straßennetz der Stadt hat seinen Ursprung in einer Zeit, in der die Bewohner mit Piratenüberfällen zu kämpfen hatten und die verschlungenen Pfade der Bevölkerung vor den Eindringlingen Schutz boten.

Tag 12

Bayamo - Castros Kommandozentrale

Heute werden Sie das kleine Städtchen Bayamo besichtigen. Die Provinzhauptstadt beeindruckt mit ihrer bedeutenden Geschichte, besonders im Hinblick auf den kubanischen Unabhängigkeitskrieg. Bayamo ist ebenfalls ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen in die Sierra Maestra, zur Comandancia de la Plata oder auf Kubas höchsten Berg, den Pico Turquino.

Tag 13 bis 16

Santiago - die lebendige Stadt

Santiago de Cuba kann zu einhundert Prozent als lebendigste Stadt des Landes bezeichnet werden. Sie liegt eingebettet in einer einzigartigen Naturkulisse aus üppig bewachsenen Bergen, türkisfarbenem Meer und kleinen Strandbuchten. Nicht nur ihre freundlichen Bewohner machen diese Stadt einzigartig, auch in Sachen Musik, Literatur und Politik ist sie Havannas stärkste Konkurrentin. Besonders das Nachtleben der östlichen Hauptstadt ist auch bei den Einheimischen sehr beliebt. Schließlich gilt Santiago auch als die Heimat der kubanischen Tanzart Son.

Tag 16

Rückflug von Holguín

Entsprechend Ihrer Abflugzeit werden sie von Ihrer Unterkunft abgeholt und zum Flughafen in Holguín gebracht. Voller neuer Impressionen endet heute Ihre Reise durch Kuba und schweren Herzens treten Sie den Heimflug an. Erholt und voller schöner Erinnerungen geht es zurück nach Hause. Alternativ können Sie auch von Santiago de Cuba aus zurück nach Havanna fliegen. Guten Flug!

PREIS

Preisdetails für “Kuba, die gesamte Insel”

Im Preis enthalten:
  • Privater Transfer vom Flughafen Havanna zur Unterkunft

  • Übernachtungen mit Frühstück in einer Casa Particular (in Havanna, Playa Larga, Trinidad, Camagüey, Bayamo und Santiago de Cuba)

  • Übernachtungen mit Frühstück in einem 4*-Hotel (in Cayo Coco)

  • Transfer zwischen den Stopps

  • Stadtführungen mit einem deutschsprachigen Guide

Nicht im Preis enthalten:
  • Flüge nach und von Kuba

  • Aktivitäten außerhalb des Programms

  • Transport innerhalb eines Ortes (soweit es nicht im Programm enthalten ist)

  • Mahlzeiten und Snacks (außerhalb des All-Inclusive-Hotels)

Hier geht's los!
In 2 Minuten zur Reiseanfrage

Kostenlos & unverbindlich

Was wollen Sie erleben?